Kostenlose Beratung jeden Tag!

Auch nachts, an Feiertagen und am Wochenende.

Sie fühlen sich

einsam?   verzweifelt?   wütend?   traurig?

Sie haben

Streit?     Liebes-Kummer?     Angst?

 

Sie wissen einfach nicht mehr weiter? Der Berliner Krisen-Dienst hilft!

  • Wir hören zu und haben Zeit für Sie!
  • Sie müssen nichts mitbringen.
  • Sie müssen nicht Ihren Namen sagen.

Berliner Krisen-Dienst – was ist das?

Der Berliner Krisen-Dienst hilft Menschen in ganz Berlin, die eine Krise haben. Zum Beispiel, weil es Probleme gibt

  • in der Familie, mit dem Freund oder der Freundin
  • wegen einer Trennung
  • wegen Alkohol, Drogen oder Medikamenten
  • wegen Panik und Angst
  • wegen Selbstmord-Gedanken
  • weil jemand gestorben ist

Dann kann man den Berliner Krisen-Dienst anrufen:

Die Telefonnummern finden Sie hier.
Oder Sie gehen zu einer Beratungs-Stelle.

Die Adressen von unseren 9 Beratungs-Stellen finden Sie hier.

Der Berliner Krisen-Dienst bietet Ihnen:

  • Beratung in einer Krise
  • Gespräche mit Fach-Leuten, die helfen können
  • Unsere Fach-Leute kennen sich aus mit Menschen, die eine Krise haben. Sie kennen auch besondere Probleme von Menschen mit Lernschwierigkeiten oder mit einer psychischen Erkrankung.
  • Vermittlung zu anderen Hilfe-Einrichtungen.
Leicht Lesen

Zum Vergrößern des Textes drücken Sie gleichzeitig die Strg-Taste und die Taste +!