Der Berliner Krisendienst für Lichtenberg und Marzahn-Hellersdorf

mit den Ortsteilen Friedrichsfelde, Karlshorst, Lichtenberg, Falkenberg, Malchow, Wartenberg, Neu-Hohenschönhausen, Alt-Hohenschönhausen,
Fennpfuhl, Rummelsburg,
Marzahn, Biesdorf, Kaulsdorf, Mahlsdorf, Hellersdorf

Rufen Sie uns an.

Rufen Sie uns an

Telefon:
030 390 63 – 70

Kommen Sie vorbei

Irenenstraße 21 A
10317 Berlin

Der Berliner Krisendienst in Lichtenberg und Marzahn-Hellersdorf

Unser Standort in Lichtenberg und Marzahn-Hellersdorf ist täglich von 16.00 bis 24.00 Uhr persönlich für Sie zu erreichen. Hier können Sie anrufen, sich über unser Hilfsangebot informieren, oder auch ohne Voranmeldung vorbeikommen (in dringenden Fällen Hausbesuche oder Einsatz von Ärzten in Rufbereitschaft). Die Beratung ist kostenlos und auf Wunsch anonym.

Erreichbarkeit

Täglich  16 – 24 Uhr.
Außerhalb dieser Zeit

Berliner Krisendienst Ost
Berliner Krisendienst Ost - Innenraum

Berliner Krisendienst

Überregionaler Bereitschaftsdienst aller Regionen

Nachts von 24 bis 8 Uhr und an den Wochenenden und Feiertagen 8 bis 16 Uhr:
(in dringenden Fällen Hausbesuche, Arzt/Ärztin in Rufbereitschaft)
Krausnickstr. 12 A – 10115 Berlin – 030 390 63 00

Werktags von 8 bis 16 Uhr
nur telefonische Information und Weitervermittlung – 030 390 63 00